Lexy Roxx, DirtyAnja oder Merry4fun! Wir haben sie alle!

Die Pionierin der VR Pornos Lexy Roxx hat zusammen mit Visit-x ein neues Projekt geschaffen: „Lexy 360“. Die Videoserie ist hautnah dran, an Deutschlands meist gesuchtem Pornostar. Dabei geht es nicht nur um ihre Pornos, sondern auch um den Alltag der Magdeburgerin. Mit der Serie könnt ihr dabei sein, wenn Lexy mal wieder ihren Lamborghini Huracán oder es um ihre erotische Arbeit geht. Also ein absolutes Muss, nicht nur für alle Fans des rothaarigen Amateurgirl Lexy Roxx, sondern auch für Tuning Fans. Denn ihre Tuning Leidenschaft macht ein großes Hobby der Magdeburgerin aus, so hat sie einen Mercedes-Benz C63 AMG mit Airride selbst getunt.

Einen kleinen Einblick bringt euch der Trailer von Visit-X. Die Serie mit dem Pornoluder gibt es dann exklusiv bei VISIT-X.tv.

Die Videos könnt ihr auf allen Geräten anschauen, so verpasst ihr keine Folge der „Lexy 360“ Serie. Als kleinen Bonus bekommt ihr den ersten Virtual Reality POV Porno mit Lexy Roxx als Geschenk dazu. Dazu solltet ihr aber eine VR-Brille haben, um den Clip in vollen Zügen genießen zu können. Der Deal ist aber nur zeitlich begrenzt, ihr solltet daher schnell zuschlagen. Du erhälst dann auch freien zugang zu den intimen Einblicken in Lexxys Leben und kannst Dinge mit Lexxy erleben, von denen anderen nur träumen können.

Noch ein paar Worte zu Lexy Roxx

Die Magdeburgerin ist eines der angesagtesten deutschen Pornogirls. Mit ihren knallroten Haaren und ihrer frechen Klappe hat sie nicht nur im Pornobereich viele Fans gewonnen. Die 26-Jährige Bürokauffrau aus dem Osten der Repubik hat sich vor allem mit ihren Pornos einen Namen gemacht. Aber neben ihrer Karriere in der Pornobranche stehen Autos bei ihr hoch im Kurs, genauer gesagt getunte Autos. Zuletzt kaufte sie sich einen Lamborghini Huracán den sie natürlich noch ein wenig modifiziert hat.

Kommen wir wieder zu ihren Pornos. Lexy Roxx ist eines der wenigen Amateurgirls, das wirklich auch Sexdates für ihre Clips macht. Sprich, wenn Lexy sich mit euch versteht und die Sympatie stimmt, dann könnt ihr euch für einen Clip mit ihr bewerben. Natürlich solltet ihr dazu auch bereit sein euch filmen zu lassen. Ob Anal, Blasen oder Outdoor – Lexy Roxx ist für alles offen und geht auch gerne auf verrückte Ideen ein. So drehte sie schon einen Star Wars Porno – „Das Erwachen der Macht“ – indem sie Prinzessin Leia spielte.

Hank
About the Author

Spezialgebiet deutsche Amateure und Pornostars. Vorliebe für Blondinen und gutes Bier.

Ähnliche Artikel

Pornhub, xHamster und Co zählen zu den größten und bekannten Pornoportalen in Deutschland und...

Schlechte Nachricht für alle männlichen Porno-Konsumenten: Der übermäßige Konsum von Pornos kann...

Frankfurt mag auf den ersten Blick maximal urbanen Chic zu bieten haben, wer jedoch die...

Antwort schreiben