Lexy Roxx, DirtyAnja oder Merry4fun! Wir haben sie alle!

Auch Pornofilme leben von der Abwechslung. Langweiligen Sex im Schlafzimmer will keiner sehen, also müssen sich die Regisseure schon einiges einfallen lassen, wenn es um den Ort für einen guten Pornodreh geht. Hier kann es gern mal so richtig wild zur Sache gehen.

1. Sex zwischen Burger und Pommes

Fast Food hat jede Menge Kalorien, Sex dagegen soll ja gut für die Figur sein und beim Sexspiel und dem Orgasmus an sich, werden jede Menge Kalorien verbraucht. Was läge da also näher, als Sex in einem Fast Food Restaurant zu haben. Das dachten sich auch die Macher eines Pornos und so fand der Sex einfach zwischen Burgern, Pommes und Cola statt. Allerdings sei hier empfohlen, den Pornodreh auf die Zeit nach Ladenschluss zu verlegen. Wer genau schaut findet auf vielen Portalen auch schon Videos mit versauten Auftritten, unter anderem frivoles Burger-Essen mit Sexspielzeug auf www.liebeskugeln.net.

2. Auf dem Campingplatz wird auch gedreht

Dauercamper genießen auf dem Campingplatz die Ruhe und die Natur. Klingt ein wenig langweilig, also höchste Zeit mal ein wenig für Aufregung zu sorgen. Ein Pornodreh zwischen Campingwagen, Grill und Gartenzwergen ist auch für die Darsteller etwas Besonderes. Beim ganzen Stöhnen und Poppen sollte natürlich auch Rücksicht auf die Camper genommen werden, also schön auf die Ruhezeiten des Campingplatzes achten.

3. Pornodreh im Straßenverkehr

Auch wenn der Straßenverkehr so rein gar nicht mit Sex zu tun hat, so sind Bus, Bahn oder der Zug immer wieder ein beliebter Ort für einen Sexdreh. Ein heißer Ritt auf dem Sitz der Straßenbahn und kurzer Quickie an de Haltestelle. Es gibt so viele Möglichkeiten und solange die Kamera immer nah draufhält, wird es ganz bestimmt ein guter Porno.

Sex an der Autobahn, ungewöhnlich und nicht ganz ungefährlich.

4. Freizeitpark mit jeder Menge Lust

So ein Freizeitpark bietet unendlich viele Möglichkeiten für einen gelungenen Pornodreh. Es muss ja nicht unbedingt in der Geisterbahn sein. Auf der Achterbahn oder ganz oben auf dem Riesenrad kann der Sex so richtig actiongeladen sein. Wichtig ist, einen sicheren und festen Stand für die Kamera zu finden, und beim Sex nicht aus der Gondel zu kippen.

Nicht jeder Ort eignet sich zum Liebesakt

Bei der Wahl des Ortes sollte man auch die lokalen Gegebenheiten beachten, ansonsten kann man schnell für ein Quickie im Knast landen – wobei dort dann erstmal kein weiterer Sex mit dem anderen Geschlecht möglich ist.

5. Sonne, Strand und Sex

Was ist schöner als Sonne, Strand und Wasser? Richtig! Guter Sex. Also runter mit dem Höschen und Kamera an für den Pornodreh am Strand. Ganz nackt mal im Wasser, mal im Strandkorb oder in den Dünen, dieser Dreh kann richtig abwechslungsreich werden.

6. Ein Pornodreh auf dem Balkon

Sex in der Öffentlichkeit ist rechtlich gesehen immer eine kleine Gratwanderung. Aber Sex in den eigenen Vier Wänden kann ja auch richtig heiß sein. Beim Pornodreh kann beides miteinander vermischt werden, wenn der Filmdreh auf dem Balkon stattfindet. Den Nachbarn freundlich zunicken, während man von hinten genommen wird, das hat ganz sicher seinen Reiz und ein wenig Spaß kommt auch im Porno immer gut an.

7. Heißer Sex im Tretboot

Die meisten Pornofilme werden in den Sommermonaten gedreht. Da wird sowieso viel Haut gezeigt und auch die Lokation für den Pornodreh ist schneller zu finden. So bietet sich für eine solche Filmrolle ein Tretboot geradezu an. Hier sollte der Kameramann eine wasserfeste Kamera nutzen, schließlich kommt so ein Tretboot schnell in Seenot, wenn es beim Sex zu sehr schaukelt.

8. Zwischen Aufguss und Erguss

In der Sauna ist es heiß, die Menschen sind sowieso nackt. Ideale Voraussetzungen für einen guten Pornodreh. Die Darsteller sollten aber nicht nur Ausdauer beim Sex mitbringen, sondern auch einen gesunden Kreislauf und ein wenig Saunaerfahrung. Ist der Pornofilm dann immer noch nicht lang genug, kann der Dreh im Tauchbecken ja gleich in die nächste Runde gehen.

9. Pornodreh im Krankenhaus

Die Atmosphäre in einem Krankenhaus lädt ja nicht unbedingt dazu ein, einen Porno zu drehen? Doch, denn wer steht nicht auf Doktorspielchen? Außerdem ist Sex auf dem Gynstuhl genauso heiß anzusehen, wie die Blasenummer einer heißen Krankenschwester oder der Quickie im OP-Saal. Es gibt im Krankenhaus so viele Möglichkeiten für einen Pornodreh, dass es sogar für eine ganze Serie reichen würde.

10. Wenn der Landwirt seine Hose öffnet

Auf dem Land gibt es viel mehr als nur Kühe und Traktoren. Bekanntlich sind die Mädchen vom Land auch ziemlich heiß. So ist der Bauernhof als Drehort für einen Porno bestens geeignet. Statt auf der Motorhaube des Ferrari wird dann eben auf dem Trekker gepoppt, und wenn die Darsteller nicht gerade unter Heuschnupfen leiden, ist ein Quickie im Heu ganz sicher sehenswert.

Hank
About the Author

Spezialgebiet deutsche Amateure und Pornostars. Vorliebe für Blondinen und gutes Bier.

Ähnliche Artikel

Porno Darstellerinnen haben es wahrlich nicht leicht. Werden sie doch grundsätzlich nur von den...

Pornhub, xHamster und Co zählen zu den größten und bekannten Pornoportalen in Deutschland und...

Schlechte Nachricht für alle männlichen Porno-Konsumenten: Der übermäßige Konsum von Pornos kann...

Antwort schreiben