Lexy Roxx, DirtyAnja oder Merry4fun! Wir haben sie alle!

Lange blonde Haare, charmantes Lächeln und extrem heiße Kurven – mit diesen Attributen, wirkt Tight Tini auf Männer, wie ein Magnet. Darüber hinaus wecken das zierliche Erscheinungsbild und der unschuldige Blick der attraktiven Blondine bei den meisten Vertretern des starken Geschlechts unweigerlich den Beschützerinstinkt. Wer der flotten Wahlhamburgerin auf der Straße begegnet, hält sie unweigerlich für das schüchterne Mädchen von nebenan. Doch wie so oft im Leben, ist der Schein (ebenso wie bei DirtyAnja) trügerisch. Das heiße Girl weiß nämlich genau was sie will und wenn es um das Thema Sex geht, wird Tight-Tini sogar ausgesprochen offenherzig.

Tipp: Die Pornos der geilen Tight Tini findet ihr hier! »

Nicht umsonst wurde die bildhübsche Blondine von dem großen deutschen Erotikportal MyDirtyHobby als Newcomerin zum Amateur des Jahres 2014 gekürt. Doch dieser Erfolg war der bildhübschen Wahlhamburgerin nicht in die Wiege gelegt.

Von Grevesmühlen nach Hamburg

Tight Tini Steckbrief
Alter: 27
Größe: 160cm
Gewicht: 46 Kg
Maße: 87cm · 57cm · 86cm
BH: 70 D
Kleidergröße: 32 (XS)
Schuhgröße: 37
Haare: Hellblond, Sehr lang
Augenfarbe: Blau
Tattoos: Wenige, 1 Tattoo am Knöchel und 1 Tattoo auf dem Schulterblatt
Piercings: Bauchnabel, Intim
Sexuelle Vorlieben: Nylons, Tittenfick, High-Heels, Sex im Freien, Oralsex, Sex mit Toys, Deepthroat (Extremblasen)

Tight Tini
Tight-Tini wurde am 06.09.1989 in dem 10.000 Einwohner zählenden Grevesmühlen, Mecklenburg-Vorpommern, geboren. Nicht gerade die angesagte Millionen-Metropole, die als Sprungbrett für eine glamouröse Karriere in der Erotikbranche geeignet scheint. Doch für eine lebenslustige junge Frau gibt es bekanntlich keine Grenzen. So arbeitete Tight-Tini nach ihrer kaufmännischen Ausbildung für eine Apotheke in Lübeck. Während dieser Tätigkeit kam sie im Frühling 2013 über eine Freundin mit der Livecam-Szene in Berührung. Die hübsche Blondine war gleich Feuer und Flamme und versuchte sich selbst vor der Webcam.

Wie nicht anders zu erwarten, war das von Beginn an ein voller Erfolg. Mit ihrer frivolen und gleichzeitig charmanten Art wurde sie schnell zum Liebling der User. Zu diesem Zeitpunkt entdeckte Tight-Tini ihre exhibitionistische Ader und entschloss sich, an der Seite von sexy Cora, ihre ersten Amateurpornos zu drehen. Im Oktober 2013 hängte Tight-Tini ihren Job in der Apotheke an den Nagel und wurde zum aufgehenden Star der Amateursex-Szene. Nachdem sie mit „Sexy Cora – Amateurstars 12“ ihren endgültigen Durchbruch erzielte, zog die heiße Blondine nach Hamburg, um ihren Siegeszug durch die Sex- und Erotikbranche fortzuführen.

Scharfe Privatpornos und heiße Livesexshows

Dass der Name Tight Tini in der Erotikbranche für extrem geile Privatpornos und besonders heiße Livesexshows steht, liegt nicht zuletzt am Fleiß des attraktiven Girls. So ist das blonde Fräulein Wunder auf diversen Amateur-Plattformen als Senderin angemeldet und betreibt darüber hinaus eine eigene Livecam-Webseite. Bei einer derartigen Netzpräsenz ist es nicht verwunderlich, dass die Fangemeinde des zierlichen Girls kontinuierlich wächst. Denn immerhin bietet sie dem geneigten User das volle erotische Programm. Neben den ausgesprochen freizügigen Livesexshows hat Tight Tini jede Menge Privatpornos gedreht, in denen das heiße Girl vor laufender Kamera Vollgas gibt. Diese FSK 18 Sexfilme sind extrem versaut und ein Genuss für jeden Hardcore Fan.

Einer der erfolgreichsten Pornos von Tight Tini: „Als Hure eingeritten“

Das Schönste dabei ist, dass die attraktive Wahlhamburgerin diese Privatpornos zum Teil mit den Besuchern ihrer Webseite dreht. Wer sich zum Pornostar berufen fühlt, oder einfach einmal Sex mit der geilen Blondine haben möchte, kann Tight Tini anschreiben und sich für einen Dreh bewerben. Es macht allerdings Sinn, vorher einen Blick auf die scharfen Streifen zu werfen, die bereits im Netz sind. Nur zur Sicherheit, um sich nicht der Illusion hinzugeben, dass der Auftritt eine schnelle Nummer wird.

Sexy Blondine ohne Shoppingwahn

Die schlanke Blondine mit den strahlend blauen Augen und dem zuckersüßen Lächeln trägt am liebsten sexy modische Kleidung, die sie gern vor der Kamera von ihrem sexy gebräuntem Körper streift. Im Alltag arbeitet Tight Tini als kaufmännische Angestellte. Viel zu brav für diesen blonden Vamp und deshalb zeigt sie sich privat vor der Cam eben umso freizügiger. Sie weiß, was sie hat und das zeigt sie natürlich und zur Freude aller Männer gern und oft. Ihren traumhaften Körper hält Tight Tini mit schwimmen und besuchen im Fitnessstudio fit. Sie steht auf deutsche Hausmannskost. Wer hätte gedacht, dass so eine modebewusste Traumfrau wie Tight Tini Shoppen nicht wirklich mag? Aber warum auch Kleidung kaufen, wenn Mann sie doch am liebsten nackt sieht?

Auch wenn mancher jetzt darüber schmunzeln und es besser wissen wird, ja, Tight Tini ist Jungfrau, aber eben nur im Sternzeichen. Während sie es privat ordentlich und diszipliniert mag, zeigt sie vor der Webcam oder in ihren zahlreichen Amateurvideos gern, was sie zu bieten hat und das ist neben der Körbchengröße 75 D noch einiges mehr. Ihre langen, hellblonden Haare passen perfekt zu ihrer knackigen Figur und durch ihre offene, freizügige Art konnte sie schnell die Herzen aller Webcam- und Pornoliebhaber gewinnen. Komplett rasiert, weiß Tight Tini ihre Vorzüge sehr gekonnt in Szene zu setzen und erfüllt gern die Wünsche ihrer User vor der Webcam. Wo ihre Piercings sitzen, das lässt sich bei ihren aufreizenden, heißen Shows sicher schnell herausfinden, denn sie kommt gern ganz dicht vor die und vor der Kamera.

Hier geht es zur Livecamshow von Tight Tini! »

Fanartikel und exklusive Sexvideos

So freizügig, wie die heiße Blondine beim Sex ist, so geschäftstüchtig ist sie auch. So bietet Tight Tini Fanartikel der ganz besonderen Art an. Nicht nur, dass sich die Fans erotische Fotos, Privatpornos und getragene Unterwäsche schicken lassen. VIP User stehen gemeinsam mit Tini vor der Kamera, wobei exklusive Sexvideos entstehen, die nicht ins Netz gestellt werden, sondern in den Privatarchiven der User verschwinden. Es gibt aber auch geile Tight Tini DVDs als Download.

„Ich betrachte das als Kapitalanlage. Wenn sie mal so berühmt wird wie die Schaffrath, ist das eine gute Kapitalanlage. Wenn nicht, kann ich zumindest beweisen, eine der schärfsten Blondinen Deutschlands im Bett gehabt zu haben“, verrät ein zufriedener Kunde augenzwinkernd. Jede Menge gute Gründe also, Tight Tinis Webseite zu besuchen.

Die exklusive Livecam von Tight Tini findet ihr hier! »

Hank
About the Author

Spezialgebiet deutsche Amateure und Pornostars. Vorliebe für Blondinen und gutes Bier.

Ähnliche Artikel

Als Amateur- und Webcam Girl hat Mareike Fox schon so manche männliche Fantasie angeregt. Die...

Sich einen Millionär angeln und fortan sorglos leben können, das war vielleicht noch 2014 der Plan...

Von der Arzthelferin zum Camgirl, diesen Werdegang hatte sich RoxxY sicher vor wenigen Jahren nicht...

Antwort schreiben